TheGrue.org

Aikido-Neustart beim TLV Rünthe

Am Samstag, 25.09., ist die Aikido-Gruppe des TLV Rünthe mit einem Lehrgang für hochrangige Aikidokas wieder ins intensive Training eingestiegen. Lehrer Hubert Luhmann (7. Dan) zeigte uns an Hand der Techniken die Bedeutung von Bewegung, Präzision, Eingehen auf den Partner und angstfreiem Handeln. Dabei haben nicht nur gegen die leere Hand geübt, sondern haben auch Angriffe gegen den Stab, das Schwert und das Messer abgewehrt.
Auch im Anfängertraining üben wir, auf den Trainingspartner einzugehen, indem wir seine Energie weiterleiten. Es kommt also nicht zum Kampf, sondern dazu, dass wir die Technik gemeinsam ausführen. Das Training ist vielseitig: Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und auch der Kopf werden gleichermaßen trainiert – denn im Training werden natürlich die japanischen Begriffe der Techniken genutzt.
Unser Training richtet sich an Jugendliche (ab weiterführender Schule) und Erwachsene, somit auch an Familien und findet während der Schulzeit statt:

Montags, 19:00 – 20:30 Uhr
Turnhalle Overberger Straße
Probetrainings sind jederzeit möglich.